EE-Erzeugung im kommunalen Umfeld

Die Steigerung des Eigenerzeugungsanteils aus Erneuerbaren Energien und Bestrebungen zur lokalen/regionalen Energieautarkie verbinden im Idealfall ökologische Ziele mit ökonomischer Machbarkeit.

Unter den veränderten politischen und damit ökonomischen Rahmenbedingungen wird es immer schwieriger die klimaschonende Energieerzeugung wirtschaftlich auszubauen. Bürgerbeteiligungsmodelle sichern aktuell noch die Finanzierung und sorgen für Akzeptanz. In Zukunft werden die bekannten Modelle nicht mehr ausreichen.

PRO energy consult verfügt über Experten, die entlang aller Erzeugungsarten für die jeweilige regionale Situation ökologisch und ökonomisch realisierbare Projekte erarbeiten und umsetzen.

 

Unsere Leistungen

  • Potenzialanalyse regional verfügbarer Erneuerbarer Energien unter Berücksichtigung von Naturschutz- und Nachhaltigkeitsaspekten sowie Substitutionseffekten der Erneuerbaren Energien untereinander
    - Windkraft (Großwindanlagen, Klein- und Kleinstwindanlagen)
    - Solarenergie (Photovoltaik, Solarthermie)
    - Biomasse
    - Wasserkraft
    - Geothermie
  • Maßnahmenentwicklung zur Realisierung verfügbarer Potenziale unter Einbindung der relevanten Akteure vor Ort inkl. Berücksichtigung von Finanzierungsmodellen und Fördermöglichkeiten
  • Ermittlung der regional verfügbaren Potenziale zur Einsparung von CO2 durch Nutzung von Abwärme, Optimierung bestehender Anlagen, KWK/BHKW, etc.

 

Projektbeispiel

Konzeption und Realisierung eines Klimaschutzteilkonzeptes für EE-Erzeugung